Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.09.2017, 18:04   #4 (Permalink)
trulla
Krabbeltier
Moderatorin
 
Benutzerbild von trulla
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 7.347
Standard AW: Duftdrüsenentfernung?

Na gut, dann schreib ich jetzt doch was Erst dachte ich, ich könnte nichts dazu beitragen - aber du kannst ja selbst entscheiden, welche Info für dich verwertbar ist

Also entzündete (?) Duftdrüse durch überstarkes Markieren/Sexualtrieb ist mir bisher nicht bekannt. Ich kenne es zwar, dass die Duftdrüse sich im "VG-Betrieb" vergrößern kann (hattest du das nicht schon mal bei einem Rennerpärchen ), aber von anderen Veränderungen habe ich bisher noch nicht gehört. Daher war mein erster Gedanke schon Tumor, auch wenn ich die DD natürlich selbst gar nicht gesehen habe, nur so rein von der Beschreibung her. Gutartig könnte natürlich sein, da weiß ich nicht wie man das ohne Gewebeuntersuchung unterscheiden kann. Ich persönlich habe bei entzündeter/veränderter DD kurzen Prozess gemacht und mehr oder weniger direkt operieren lassen. Vorneweg ging eine AB-Behandlung um die Entzündung etwas einzudämmen. Es kann leider sehr schnell gehen, dass der Zustand kippt und die Maus nicht mehr zu retten ist, daher würde ich nicht allzu lange warten. Ich bin jedoch natürlich kein Arzt und habe die Maus auch nicht gesehen, daher kann ich den konkreten Fall nicht beurteilen. Rein aus medizinischer Sicht würde ich eher zu DD-OP tendieren. Meine beiden Renner haben nach der OP trotzdem weiterhin und stetig diese Markier-Geste gemacht (also wo sie mit dem Bauch über den Boden schrubbern), sonst konnte ich keine Veränderungen in der Dynamik zwischen den Partnern beobachten. Waren aber auch ein eingespieltes, harmonisches Team. Ob eine Kastration wirklich die VG vereinfachen kann/wird ist glaube ich sehr umstritten. Ich selbst kann dir leider nichts aus Erfahrung sagen, ich hatte zwar mal einen Kastraten "zu Besuch", allerdings war er ja schon kastriert und ich weiß nicht, wie er vor der Kastra war. Außerdem war nicht er die Problemmaus, sondern die Partnerin...

Ja, das ist so was mir dazu einfällt.

Alles Gute
trulla ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten