Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.07.2018, 20:50   #57 (Permalink)
Binchen
Extremmaus
 
Benutzerbild von Binchen
 
Registriert seit: 17.05.2006
Ort: Sachsen
Alter: 32
Beiträge: 2.066
Standard AW: Afrikanische Knirpsmäuse- das große Haltungsexperiment

Napoleon ( ehem. Pärchen 2 ) scheint von Luzies Abwesenheit sowie dem Umgestalten der großen Volletage ganz und gar unbeeindruckt zu sein.
Ich hatte erwartet dass er nach der Aktion gestern mir gegenüber wieder scheu wäre aber er tut so als wäre nichts gewesen- sogar meiner Hand gegenüber.
Dafür ist Luzie umso scheuer wobei sie letzte Nacht recht aktiv war wie ich hören konnte. Wennauch kein Vergleich zu ihren Nageanfällen/Ausbruchsversuchen, die sie ja noch vor 2,3 Monaten (? Wann sind sie ins große Gehege umgezogen? ) in der 100er Duna hatte.

Remus und Rose ( Pärchen 1) machen riesige Fortschritte
Ersterer hat gestern auch neugierig meine Hand beschnüffelt als der Pinienkern schon längst gefressen war (es also nichts mehr zu holen gab) und heute haben wir ein kleines Spiel ausprobiert "folge der Hand mit dem Pinienkern"- natürlich nur wenige cm weit und zur Belohnung durfte er dann am Pinienkern knabbern.
Das hat er erstaunlich schnell verstanden und scheint ihm Spaß zu machen. Da werde ich also sicher dran bleiben.
Und Rose hat sich vorhin das erste Mal so ganz ungeschützt (frei auf einem Karton stehend) zur Hand getraut und sich den Pinienkern geschnappt.
Binchen ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten