Zurück   Mausebande Forum > Andere Mäusearten > Allgemeines (AM)
Mausebande Forum

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 19.04.2017, 22:28   #16 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Zitat:
Zitat von stefanie Beitrag anzeigen
genau - wie heißt das Viehzeug doch gleich?
Und wofür braucht es die?
Hä? Was genau meinst du?
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 22:47   #17 (Permalink)
Hausmaus im Mausehaus (o;
 
Benutzerbild von Mousyperson
 
Registriert seit: 14.11.2014
Ort: Berufspendler
Alter: 49
Beiträge: 1.339
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Zitat:
Zitat von stefanie Beitrag anzeigen
genau - wie heißt das Viehzeug doch gleich?
Und wofür braucht es die?
Mastomys (natalensis) je nach Unterart und die Amis nennen sie eben

Zitat:
The Natal multimammate mouse (Mastomys natalensis) is a species of rodent in the family Muridae. It is also known as the Natal multimammate rat, the common African rat, or the African soft-furred rat.
Natal_multimammate_mouse
Mousyperson ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 07:41   #18 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Ich bin zwar immer noch verwirrt von Stefanies Fragen aber vielleicht klärt sie mich bald auf

Ach ja, die ersten "anderen" Mäuse fangen an den Risiko-Nutzenfaktor neu zu berechnen. Es war definitiv NICHT Toffi, die sich ein Stück Oblate verdient hat

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2017-04-20 07.35.41.jpg (42,4 KB, 50x aufgerufen)
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 08:30   #19 (Permalink)
Rennmausliebhaber
 
Benutzerbild von Punkratz
 
Registriert seit: 14.01.2012
Ort: Minden Lübbecke
Beiträge: 3.135
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Zitat:
Zitat von Nicole & Getier Beitrag anzeigen
Hä? Was genau meinst du?
Vielzitzenmäuse
Viele Zitzen = viele Babys :)

So wars glaube ich gemeint.
Punkratz ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 09:30   #20 (Permalink)
Realitätsflüchtling
 
Registriert seit: 17.03.2005
Ort: BaWü bei Stuttgart
Beiträge: 10.349
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

genau so
stefanie ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 12:59   #21 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Verstehe ich trotzdem nicht?
Kann es sein, dass hier ein Missverständniss vorliegt?
Ich glaube du denkst, dass ich Nachwuchs haben möchte? Das ist genau das, was ich auf gar keinen Fall haben möchte! Deswegen will ich zur Sicherheit am Wochenende nach gucken ob es wirklich alles Mädchen sind. Sollte ein Bock dabei sein, wird dieser direkt ausquartiert.
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 13:06   #22 (Permalink)
Realitätsflüchtling
 
Registriert seit: 17.03.2005
Ort: BaWü bei Stuttgart
Beiträge: 10.349
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Neinnein, den Eindruck hast Du gar nicht erweckt!!

(da hätte ich dann auch im KLartext abgeraten, sei unbesorgt )

ich hab vor der VZM-Mausplosion eben den gehörigen zusätzlichen Respekt, da die Würfe da noch größer werden (und dafür eben die v.Z. brauchen) und deshalb diesen "Spaß" auf Dein "keine Babies" gesetzt,
mit der Bedeutung: eben, und bei VZM wären die Würfe noch größer

("meiner", so aus TH/ Abgabe dort gekriegt, waren immerhin auch 14)

ist weitgehend schiefgegangen, der Spaß

++
ich sexe lieber Farbis als VZM, und bevorzuge auch mehrfach kontrollieren ...

Geändert von stefanie (20.04.2017 um 13:10 Uhr)
stefanie ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 17:18   #23 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Oki doki, dann bin ich ja beruhigt
Am Wochenende sind die meisten Damen ca. 5 Wochen und die anderen plus 4 Tage alt.
Da sie aus zwei Müttern stammen. Ergo ist am Wochenende tatsächlich Stichtag. Was ich schwer vorstellen kann, da die noch so Baby mäßig aussehen.
Die "größeren" Mäuschen sind jetzt ca. so groß wie FM.
Habe schon mit meinem Tierarzt gesprochen. Bei Mäusen wo ich mir evtl. nicht sicher bin, guckt er dann noch mal drauf. Sicher ist sicher
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 19:04   #24 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Mich hat das Thema nicht in Ruhe gelassen, also habe ich gerade das Basis Camp auf den Kopf gestellt. Alle Mäusedamen erst einzeln eingefangen, begutachtet, in ein Micro Aquarium gesetzt und dann nochmals von unten alle gemeinsam im direkten Vergleich betrachtet. Ich bin mir sehr sicher, dass es tatsächlich alles Damen sind. "Vorsichtigfreu"

Aber dafür habe ich mit erschrecken festgestellt, wie unterschiedlich sich die Mäuse entwickelt haben. Beim Einzug waren die Mäuse relativ gleich groß. Bis auf zwei winzlinge. Gestern habe ich eine ca. FM große Dame gesehen. Heute alle zusammen im Aquarium war ich sehr erschrocken. Zwei Mäuse sind regelrecht riesig geworden. Jetzt schon locker mehr als doppelt so groß wie die kleinste Maus. Zitzen sind sehr deutlich zu sehen. So ein gravierender Größenunterschied war Samstag nicht. Krass....

Außerdem scheine ich generell besondere VZM zu haben.
Sie haben sich ein komplettes Tunnelsystem von der Nestbox ausgehend gegraben. Von dort auch in den Tiefstreubereich. Wer genau hat gesagt VZM buddeln nicht und können nicht klettern? Sorry aber meine Mäuse scheinen das nicht zu wissen
Daher habe ich bei der Gelegenheit mehr Einstreu ins Gehege eingebracht ;)

Auf Bilder müsst ihr verzichten. Die Mäuse waren so ängstlich und die Herzen haben wie verrückt geschlagen, dass ich es vorgezogen habe statt Bilder zu machen, sie so schnell wie möglich zurück ins Gehege zu bringen.
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 19:04   #25 (Permalink)
Realitätsflüchtling
 
Registriert seit: 17.03.2005
Ort: BaWü bei Stuttgart
Beiträge: 10.349
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

die Stichtage lassen ja auch ein bisschen Reserve...

Das klappt! Ist ja sehr solide angegangen.

(ich glaube, ich hatte übergangsweise 2 Kleine extra, bei denen ich mir nicht sicher war... Für kurze Zeit geht das, da kann man sie dann problemlos einfach wieder zurücksetzen ohne groß vg)

edit: oh, gleichzeitig!

VZM können gut klettern (ah, das als Vorwarnung: Wenn's nicht hoch ist, lassen sie sich aber lieber (gezielt!) fallen beim Abwärts - nicht erschrecken dann, ganz normal!)

Die Kleinen uU zupäppeln?
Die stärksten holen sich dann erst recht die meiste Milch, fies für die eh Kleineren...

- Da ist Backoblaten-Gewohnheit auch ganz praktisch: Soll was in spezielle Tiere und nicht in die durchsetzungsfähigsten, dann kriegen alle ein großes Stück Oblate, mit dem verziehen sie sich und sind beschäftigt und stolz auf die Beute, und ich kann den anderen das Extra geben... -

Dann hoffen wir doch auf bockfrei

Geändert von stefanie (20.04.2017 um 19:09 Uhr)
stefanie ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 20:34   #26 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Zum Thema päppeln:
Ich glaube das ist nicht nötig. Die Winzlinge sind immer als erstes wach und holen sich die Köstlichkeiten. Klein Toffi ist immer die erste und sie stürzt sich als erstes auf den Napf mit den Mehlwürmer und dem -einzigen- Heimchen. Sie frisst auch zuverlässig die Oblate und hockt ewig lang auf der Kolbenhirse.
Der andere Winzling ist ebenfalls mit als erstes wach. Die *Bomber* sehe ich eigentlich nie. Deswegen war ich auch so erschrocken
Die Bäuche aller Mäuse waren gut gefüllt und schön rund. Wie es sich für Babys gehört
Ach ja, nicht eine Maus war aggressiv und hat versucht mich bei der Einfangaktion zu beißen. Ich hoffe, dass bleibt auch so!
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 07:16   #27 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Puh... da habe ich wohl echt ne "entspannte" Truppe erwischt. Die Damen haben mir die Einfangaktion offensichtlich nicht krumm genommen.
Sie sind vorsichtig wie immer und haben sich ein bisschen Oblate abgeholt.

Ich habe gestern im Wald zwei große Rindenstücke mitgebracht und ausgebacken. Es waren noch zig Kellerassel Babys drauf, die ich mitgebacken habe.
Damit habe ich offensichtlich das ultimative Mäuse-beschäftigungs-Spielzeug geschaffen
Es wurde wild geknabbert und gehüpft. Das knabbern ging die ganze Nacht... das weiß ich, weil ich es bis ins Schlafzimmer gehört habe

Das ist zwar ein unscharfes Bild aber so könnt ihr die tatsächliche Farbe meiner Damen sehen. Mein Blitz überlichtet gern helle Farben, daher sehen die Mäuse auf den Bildern fast immer weiß aus!

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2017-04-21 06.56.26.jpg (49,7 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2017-04-21 06.57.00.jpg (72,0 KB, 42x aufgerufen)
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 08:54   #28 (Permalink)
Realitätsflüchtling
 
Registriert seit: 17.03.2005
Ort: BaWü bei Stuttgart
Beiträge: 10.349
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

ja toll!!! Bio-Mausespaß!

Zitat:
Ach ja, nicht eine Maus war aggressiv und hat versucht mich bei der Einfangaktion zu beißen. Ich hoffe, dass bleibt auch so!
ich hab mal jemand welche (auch aufgesammelte Notis) abgenommen "die beißen gar nicht!" - als KInderchen. HInterher wurde dann Vivienne draus, die aus dem Nichts geflogen kam, um sich in den Finger zu hängen

"mein"Wurf ist aber lieb geblieben.

Anscheinend gibt es 2 Linien, eine extrem bissig, die andere gar nicht.
Allerdings wird das Zuchtziel "nicht bissig" anscheinend auch mit irgendwelchen Mankos erkauft...

Neuerdings sind die meisten die Lieben - mal sehn, wen Du hast
stefanie ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2017, 07:33   #29 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Zitat:
Zitat von stefanie Beitrag anzeigen
Neuerdings sind die meisten die Lieben - mal sehn, wen Du hast
Ich weiß schon was für eine Linie ich habe: Buddel-zitzenmäuse
Die Damen haben einen Großteil des Geheges komplett untergraben und umgepflügt. Ich werde wohl umdenken müssen uns noch mehr Einstreu einbringen. Was solls, Mitte der Woche ist noch mal Geschlechter Kontrolle (das letzte Mal) und dann können sie sich bis nach China durchgraben
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2017, 09:57   #30 (Permalink)
Brandmauswirtin
 
Registriert seit: 04.12.2011
Ort: Limbach-Oberfrohna
Beiträge: 939
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Warte mal lieber mit dem Buddelbereich .
Den Fehler habe ich voriges Jahr auch gemacht .Die lieben kleinen Zitzen lassen sich seitdem überhaupt nicht mehr sehen.
Ich weiß gar nicht ,ob es noch 7 sind .
Und Phantommäuse zähmen gestaltet sich sehr,sehr schwierig.

Das höchste der Gefühle ist, wenn sie nicht gleich in voller Panik davon stieben,wenn ich ins Zimmer komme.
Luzie F.R. ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
PingBacks sind an
RefBacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
vg 3w frabi und 7w vzm TamTam Vergesellschaftung (FM) 20 07.07.2009 19:43
VZM Bandscheibenvorfall? Isabel Gesundheit (AM) 8 04.08.2008 08:02
VZM jagt Farbmaus - Farbmaus jagt VZM Whitesky Verhalten (AM) 13 26.03.2007 08:15
meine neuen 5 VZM... Angelll Allgemeines (AM) 5 16.04.2006 10:55
507.. KÖLN: 4 VZM Damen abzugeben....(+1 binomännchen) Sukkubus Glück gehabt 8 19.03.2006 17:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.2.0 © 2008, Crawlability, Inc.