Zurück   Mausebande Forum > Andere Mäusearten > Allgemeines (AM)
Mausebande Forum

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 14.04.2017, 17:23   #1 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Also Geduld ist ja nicht meins aber nun sind die Damen endlich heute bei mir eingezogen^^
Natürlich gibt es ein erstes kleines Problem.
Beim umsetzen von der Transportbox ins Gehege, ist mir ein Mäuschen von der Hand gesprungen. War nicht wirklich schlimm, weil die Maus direkt ins Gehege gehüpft ist! Problem: der Sinn des gezielten umsetzen war ja, dass ich die Mäuschen direkt in die Nistbox setzen wollte. Das sie dort geschütz und entspannt ankommen und sie von dem Nest aus langsam und sicher den Rest erkunden können. Tja.... 8 von 9 Mäuse habe ich gut umgesetzt, Nummer 9 ist statt ins Loch in die Höhe gesprungen und nun hat Nr. 9 den Salat. ( ich habe noch keine Namen).
Arme Nr. 9 hockt ängstlich in der Ecke.
Ich komme da einfach nicht an. Die Papprolle ignoriert sie und die anderen Mäuse lassen sich nicht blicken.
Ich würde ihr gern helfen und sie ins Nest zu den anderen tragen aber Madame geht partout nicht in die "Röhre".
Ich habe allerdings auch erst einen ernsthaften Versuch gestartet aber es ist alles so verwinkelt und kein rankommen...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170414_143232.jpg (33,9 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170414_121352.jpg (60,2 KB, 42x aufgerufen)
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 21:48   #2 (Permalink)
Maus
 
Registriert seit: 03.03.2017
Ort: Luxemburg
Beiträge: 29
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Ach sind die niedlich
Ich wusste gar nicht das es(fast) reinweisse VZM gibt.
Ja das warten ist immer das schlimmste aber nachher lohnt es sich immer
Die liebe Nummer 9 würde ich einfach mal in Ruhe lassen. Das alles war ja schon ziemlich stressig für alle und ich glaub sie muss sich nur ein bisschen beruhigen. Wenn das geschafft ist, macht sie sich bestimmt auf kleine Entdeckungstour und findet dann auch zu den anderen.
Dein Gehege sieht übrigens ganz toll aus
Ich wüschte ich wär ne Maus bei dir
Louise Jumper ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 22:11   #3 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Hier ist gerade Action im Gehege. Mein Hund und ich liegen schwer verrenkt auf dem Sofa und gucken Maus TV
Ich habe auf Rotlicht geschaltet und runter gedimmt. Vor ner knappen Stunde ging es dann los. Maus für Maus kam raus und huscht durchs Gehege. Die ersten versteckte Köstlichkeiten wurden gefunden und weg geschleppt ^^
Nr. 9 ist sich wieder bei der Sippe und aus dem Nest dringen Diskussionen nach draußen. Hört sich freundlich an
Macht Spaß den Micros zu zugucken. Besser als jedes Fernsehprogramm
Ach ja, so richtig weiß sind die nicht, eher cremé farbend.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170414_194307.jpg (22,2 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg 149220040387544839039.jpg (29,5 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1492200459448-129412689.jpg (18,1 KB, 33x aufgerufen)
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 22:45   #4 (Permalink)
Rennmausliebhaber
 
Benutzerbild von Punkratz
 
Registriert seit: 14.01.2012
Ort: Minden Lübbecke
Beiträge: 3.176
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Ich machs kurz und knapp:
Einfach geil!
Punkratz ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2017, 07:59   #5 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Zitat:
Zitat von Punkratz Beitrag anzeigen
Ich machs kurz und knapp:
Einfach geil!
Danke
Ich bin jetzt schon schwer verliebt
Allerdings gibt es ein großes Problem, was sich ganz schnell ändern muss.
Bin in völlig verrenkter Position auf dem Sofa einschlafen, weil ich die bezaubernden Damen beobachtet habe, dass ich jetzt stockesteif bin

Heute morgen lagen vier Mäuschen vorn an der Scheibe.
Als ich Licht angemacht habe, sind sie schnell im Nest verschwunden.
So konnte ich in Ruhe kontrollieren, ob evtl. die Toiletten benutzt wurden und was bzw. wieviel gefressen wurde.
Zucchini ist jedenfalls -noch- unlecker und wurde verschmäht. Dafür ist das Bananenchips versteck geplündert worden. Die Mehlwürmer sind ebenfalls "verschwunden" und die Kolbenhirse sieht ziemlich zerrupft aus.
Die Toiletten wurden zwar offensichtlich inspiziert aber nicht benutzt. Dafür wurde ordentlich auf die Zucchini gekackt. Das nenne ich mal ein Statement
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2017, 12:41   #6 (Permalink)
Realitätsflüchtling
 
Registriert seit: 17.03.2005
Ort: BaWü bei Stuttgart
Beiträge: 10.393
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!



also hat sich das Nr 9 - Problem auch wieder gelöst...

Scheuchen hilft, sie zu den anderen zu kriegen. Ist halt kontraproduktiv zu Zahmer-Kriegen...

Na, dann schau mer mal, WO die ihr Klo haben - sie werden eins haben, die sind unheimlich reinlich & tragen die Köddel weit durch die Gegend - an Orte, an die wir nie gedacht hätten
stefanie ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2017, 07:45   #7 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Dank meines Hundes, war ich heute morgen schon um 6 Uhr wach. Familie Zitzewitz war noch voll in Aktion
Wahnsinn, wie schnell die Damen lernen. Ein Teil ist noch auf wilder Flucht vor mir und die andere Hälfte begutachtet mich mit ängstlicher Neugierde.
Ich schnappte mir sofort die Backoblaten und versuchte mein Glück. Aus der Hand wurde mir nichts genommen aber ich wurde neugierig beäugt.
Die Oblatenkrümel legte ich vorsichtig ab. Scheint wirklich köstlich zu sein... die fingen deswegen an zu streiten
Da die weiß ohrige Maus einen leichten cremefarbenen Touch hat habe ich beschlossen sie Toffi (fee) zu nennen.
Die anderen Mäuschen kann ich leider noch nicht auseinander halten kann und daher fällt mir das Namen geben sehr schwer :(

Gestern habe ich im Gartenzenter eine super Mauseschaukel gefunden. Der Einsatz ist aus Kokosflies und nachkaufbar!
Noch ist die viel zu groß aber die Mäuschen leben ja eh noch im Basis Camp ;)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170416_071942.jpg (47,4 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170416_071953.jpg (46,6 KB, 33x aufgerufen)
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 08:32   #8 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Einen sonnigen Morgen aus Norddeutschland ^^
Leider habe ich meine Mäuschen gestern verpasst. War zu spät zuhause und bin dann ins Bett gefallen ;)
Heute morgen jedoch die Überraschung.
Die Damen haben furchtbar viel getrunken. Der Napf war komplett leer aber die Nippeltränke war noch voll. Sie kennen eigentlich nur die Nippeltränke. Funktionieren tut sie einwandfrei
Ich habe ein Foto vom Napf angehängt. Ich finde diese Menge für 9 Micromäuse doch außerordentlich viel. Besonders, weil sie ja Buch Frischfutter bekommen
Von den sechs angebotenen Mehlwürmern, wurden nur zwei gefressen. Gestern hingegen, wurden alle verspeist.
Ein Klo konnte ich immer noch nicht finden, obwohl ich noch ein weiteres Klo ins Gehege gestellt habe.
Dafür fangen sie an zu buddeln. Im Tiefstreu Bereich wurde ein ordentliches Loch gegraben
Eine Rampe baumelt dafür fröhlich in der Luft.
Ach ja die Damen -die vorher nur mit Gurke, Karotten und ab und zu Apfel gefüttert wurden, entwickeln einen exquisiten Geschmack. Gurke, Zucchini und Karotten werden rigoros ignoriert. Dafür werden Keimlinge, Löwenzahn, mein Fensterbank-Salat, Vogelmire und junge Brombeerblätter inhaliert.
Hört sich mehr an als es ist... ich schnippel alles klein und es gibt nur Kleinstmengen. Um herauszufinden, was den Damen mundet
Hoffentlich ändert sich das bald wieder, in Winter ist es echt schwer daran zu kommen!
Obwohl ich meine Vogelmire gerade selber züchte
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1492410536978550700300.jpg (44,5 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg 14924105771411049818541.jpg (59,2 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1492410647237-819202785.jpg (49,1 KB, 25x aufgerufen)
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 08:52   #9 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Nachtrag:
Die Mungobohnen-Keimlinge werden auch verputzt als gäbe es keinen Morgen ^^
Da das aber echte Dickmacher sind, gibt es immer nur vier max. fünf Stück. Je nachdem wie groß die sind!
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 06:39   #10 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Hm... die Damen sind leider sehr ängstlich, so dass ich im Annäherungs-Training noch kleinere Schritte machen muss. Zur Zeit beschränke ich mich auf das aufstehen und hinsetzen auf dem Sofa. Sollte ich mich auf dem Sofa ohne Ankündigung bewegen bricht Panik aus. Ich habe mir jetzt angewöhnt es anzukündigen, wenn ich mich bewege, in etwa: Achtung Mäusis
So entsteht deutlich weniger Panik und die blieben immer häufiger in ihrem Versteck sitzen und warten, bis das gruselige Menschending weg ist
Alle Mäuse flitzen hüpfend davon... alle Mäuse?
Nein! Klein Toffi beäugt mich. Da habe ich es gestern gewagt via Futterpinzette ein Stück Oblate zu verfüttern.
Sie ist nicht geflüchtet und knabberte gierig dran. Heute morgen bei meinem Kontrollgang machte der Winzling deutlich auf sich aufmerksam. Also wagte ich es, per Hand die Oblate zu verfüttern. Toffi hat es nicht die Bohne interessiert. Sie wollte nur diese leckere Köstlichkeit
Ist schon seltsam, dass ausgerechnet diese Maus so zutraulich und weniger ängstlich ist.
Sie ist die kleinste von allen und die Einzige mit hellen Ohren. Daher kann ich auch ganz genau sagen, es immer die gleiche Maus ist. Alle anderen verschwinden bei Sichtkontakt sofort und panisch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2017-04-19 06.18.28.jpg (88,6 KB, 28x aufgerufen)
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 11:07   #11 (Permalink)
Realitätsflüchtling
 
Registriert seit: 17.03.2005
Ort: BaWü bei Stuttgart
Beiträge: 10.393
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

ist das süß!!!
jaja, Oblate

eben, die müssen erst mal lernen, dass Du nicht Gund für sofortige Flucht bist, da könnten andere Gewöhnungsversuche ehe rkontraproduktiv sein.
Sie werden es aber lernen, dass sich der AUfwand nicht lohnt, im Gegenteil. Kann aber dauern

Und Oblaten kannste auch als "medizin. Training" ansehen - auf die kann man Medis tun, und dann kommen die Tiere gerannt (und zwar HER), wenn's an Medizin geht - sehr hilfreich gerade bei VZM
stefanie ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 15:12   #12 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Der Tipp mit den Oblaten war wirklich toll. Die anderen Damen sind auch ganz wild danach aber trauen sich halt nicht. Deswegen reibe ich mir eine halbe Oblate mehrmals über die Hand, um meinen Geruch zu verteilen, und dann brösel ich die Krümel durchs Gehege. Müssen viele Krümel sein, sonst gibt es richtig Streit
Ebenso nehme ich Kosmetiktücher (natürlich Mausgerechte) und reibe damit meine Hände ab. Die kommen dann auch ins Gehege. Am morgen finde ich das Tuch mit vielen kleinen Statements (Ködel) drauf

Mein Hund möchte ausziehen... soviele "Hamster" findet er zum:

Ach ja... das Jagdgehege ist auch so gut wie fertig. Den Durchbruch gibt es aber erst, wenn die Mäusis nicht mehr vor mir flüchten. Habe Sorge, dass sie in wilder Flucht sich verletzen. Ist halt sehr spartanisch eingerichtet.

Am Wochenende werde ich dann leider wieder zum bösen Menschen. Meine letzte Chance auf Geschlechter kontrolle. Aber ganz ehrlich: ich habe regelrecht Panik, dass sich doch ein Böckchen eingeschlichen hat.
Daher muss der Stress noch mal sein
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 18:50   #13 (Permalink)
Hausmaus im Mausehaus (o;
 
Benutzerbild von Mousyperson
 
Registriert seit: 14.11.2014
Ort: Berufspendler
Alter: 49
Beiträge: 1.426
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Zitat:
Zitat von Nicole & Getier Beitrag anzeigen
Am Wochenende werde ich dann leider wieder zum bösen Menschen. Meine letzte Chance auf Geschlechter kontrolle. Aber ganz ehrlich: ich habe regelrecht Panik, dass sich doch ein Böckchen eingeschlichen hat.
Daher muss der Stress noch mal sein
Die einzigen halbwegs guten "sexing-Fotos" die ich kenne, findet man hier - man beachte "glove for personal safety"

Die kleinen Fussels sind absolut
Mousyperson ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 20:04   #14 (Permalink)
Futterneidisch
 
Benutzerbild von Nicole & Getier
 
Registriert seit: 23.03.2017
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 113
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

Danke für den Tipp. Durch meine ungewollte FM "Zucht" vor lange Zeit, konnte ich die Geschlechter -zwangsweise- bestimmen
Aber die Bilder sind noch mal als Erinnerung sehr gut!

Das ist wirklich meine größte Sorge, dass ein Böckchen dabei ist. Mein Notfallgehege ist bereits fertig... für den Fall der Fälle
Nicole & Getier ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 22:25   #15 (Permalink)
Realitätsflüchtling
 
Registriert seit: 17.03.2005
Ort: BaWü bei Stuttgart
Beiträge: 10.393
Standard AW: Familie Zitzewitz die VZM sind da!

genau - wie heißt das Viehzeug doch gleich?
Und wofür braucht es die?
stefanie ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
PingBacks sind an
RefBacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
vg 3w frabi und 7w vzm TamTam Vergesellschaftung (FM) 20 07.07.2009 19:43
VZM Bandscheibenvorfall? Isabel Gesundheit (AM) 8 04.08.2008 08:02
VZM jagt Farbmaus - Farbmaus jagt VZM Whitesky Verhalten (AM) 13 26.03.2007 08:15
meine neuen 5 VZM... Angelll Allgemeines (AM) 5 16.04.2006 10:55
507.. KÖLN: 4 VZM Damen abzugeben....(+1 binomännchen) Sukkubus Glück gehabt 8 19.03.2006 17:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.2.0 © 2008, Crawlability, Inc.