Zurück   Mausebande Forum > Farbmäuse > Allgemeines (FM) > Fotoecke (FM)
Mausebande Forum

Fotoecke (FM) Platz für Fotos und Geschichten rund um die Mäuse.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 01.01.2017, 15:44   #1 (Permalink)
Inventar
 
Benutzerbild von Annie83
 
Registriert seit: 29.12.2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 602
Standard Annies bunte Truppe

Dann will ich meine vier Mädels doch auch einmal vorstellen. Die vier sind jetzt seit Dienstag bei mir und super neugierig. Angst kennen sie gar nicht, beim saubermachen sind sie mitten drin, futtern tun sie immernoch aus der Hand und sobald man umbaut kommt zumindest eine Maus gucken, was genau man denn so macht.

Batman ist die schwarz / weiß Tan (unterm Schwarz am Hintern ist ein winziger Fleck rotes Fell) Dame und ich vermute fast, sie ist die Chefin der Bande oder wäre es gerne. Sie ist extrem munter und immer die erste abend und morgens wach ist. Manchmal kommt sie auf Rufen aus dem Häuschen und guckt, was los ist.

Dann ist da Naseweiß, eine rötliche Agouti Schenke ( auf dem Foto die hintere/ dunklere) Dame mit schwarzen Augen die sich wirklich durch gaaar nichts aus der Ruhe bringen lässt. Sie kommt auf die Hand, kommt raus sobald man sie ruft und ist eigentlich immer in Action sobald sie etwas hört.

Queeny müsste eine Argente( ?) Schenke sein, wenn ich das richtig sehe. Sie ist die vordere rot weiße Dame und hat eindeutig hellrote Augen. Sie ist erst richtig munter, wenn es dunkler ist, buddelt fleissig und ist eigentlich für den Nestbau zuständig. Sie konkurriert mit Batman ein wenig um die Spitze.

Blue ist die letzte in der Truppe und auf den Fotos leider nur schlecht zu erkennen. Man sieht so gerade ein Ohr und etwas Fell. Sie ist eine dove (?) Tan Dame mit dunkelroten Augen und die schüchterste der Bande. Sie ist versteckt sich oft, zumindest solange es draußen hell ist. Abends und nachts ist sie dann sehr aktiv, buddelt viel und kuschelt gerne mit den anderen.

15747716_1918174305078560_6640098230081728412_n.jpg

15781461_1918174248411899_3418129677262951683_n.jpg

15781515_1918174208411903_1699558070741145675_n.jpg

Geändert von Annie83 (01.01.2017 um 15:59 Uhr)
Annie83 ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2017, 16:02   #2 (Permalink)
Inventar
 
Benutzerbild von Annie83
 
Registriert seit: 29.12.2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 602
Standard AW: Die vier Überraschungsmäuse

Als hätte sie es gehört, kam Blue dann doch noch zum Shoting nach vorne
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 15825984_1918183818410942_4689125682947268331_n.jpg (41,5 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg 15871714_1918184011744256_4876859162628911007_n.jpg (39,8 KB, 44x aufgerufen)
Annie83 ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 22:00   #3 (Permalink)
Inventar
 
Benutzerbild von Annie83
 
Registriert seit: 29.12.2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 602
Standard AW: Die vier Überraschungsmäuse

Die vier haben sich super eingelebt. Blue hat sich überraschenderweise richtig mutig erwiesen und kommt zusammen mit Naseweis mittlerweile zur Hand um sich Leckerchen abzuholen (Gurke ist hier bisher der Hit *.*) die beiden sind sowieso immer zusammen, wo die eine ist, da hockt auch die andere.

Queeny ist bei Bewegungen sehr schreckhaft, was aber an den Augen liegt, vermute ich? Zumindest von Ratten habe ich mal gehört, das Tiere mit hellroten Augen schlechter sehen, als andere weiß sie aber das die Hand da ist, dann komm auch sie mal schnüffeln.

Batman ist sobald man das Terra aufmacht eine Geistermaus, und kommt nur seeeehr langsam mal gucken, was so los ist. Ich hab oft das Gefühl sie schickt die anderen vor, und wenn die etwas für lecker befunden haben, dann kommt sie auch holt sich ihre Ration ab.

wie genau ist das eigentlich mit Hundekeksen? ich habe mehrfach gelesen, zuckerfrei Hundekekse soll man ruhig geben damit die Kleinen ihre Zähne abnutzen..nun hab ich welche mit luftgetrockneter Hühnerbrust drum herum. Kann ich die auch geben? Gestern hab es die Papiertüte von den Hundekeksen zum Erkunden und da wurden wohl Putenreste gefunden und gierig gefressen...nun frag ich mich, kann ich das auch als tierisches Eiweis ansehen, oder dürfen sie gar kein Huhn
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 15894534_1920750238154300_953634269313718002_n.jpg (43,1 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg 15895094_1920750184820972_6817550929992144239_n.jpg (40,7 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg jl8iIAUq4TpK.jpg (42,3 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 15895423_1920750314820959_4198512214729779231_n.jpg (47,2 KB, 34x aufgerufen)
Annie83 ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 10:46   #4 (Permalink)
Administrator
Administrator
 
Benutzerbild von Lumi
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: Olching
Alter: 27
Beiträge: 16.565
Standard AW: Die vier Überraschungsmäuse

Fachfragen am besten nicht im Fotobereich stellen

Huhn/Pute könnte Maus schonmal in der Natur fressen, so abwägig ist das nicht (totes Tier liegt herum und Maus nagt dann daran).
Da dürfte eher nix dagegen sprechen.
Kann man auch gut als tierische Eiweißquelle gelten lassen.

Zum Zahnabrieb taugts aber nix. Dazu brauchts was faseriges, etwas, das lange gekaut werden muss, damit möglichst lang die Zähne aufeinander reiben. Denn dieses Aufeinanderreiben führt zur Abnutzung. :)

Wenn die restlichen Inhaltsstoffe auch nix böses vermuten lassen, sind kleine Mini-Stücke davon in Ordnung.
Nur eine Hundeportion dürfte zu viel sein
Lumi ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 23:45   #5 (Permalink)
Inventar
 
Benutzerbild von Annie83
 
Registriert seit: 29.12.2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 602
Standard AW: Die vier Überraschungsmäuse

Heute gab es das große Fressen mit JR Pick & Fly . Und wie man unschwer erkennen ist, war Flachs heiß begehrt und man (maus) wurde richtig kreativ um das Meiste zu erbeuten.

Batman ...fast kann sie fliegen


Batman und vorne Naseweiß, die wie immer sofort gucken muss, was der Körnerverwalter so treibt


Batman macht sich groooß und man kann fast ihren Tanfleck sehen. Und Naseweiß sieht aus wie eine Miniratte


Blue möchte nicht erkannt werden. Dabei find ich sie ganz bezaubernd. Kann mir wer sagen, ob sie nun blue oder dove ist ?


Blue und Naseweiß, die sich benehmen wie ein altes Ehemann. Sie sind immer zusammen unterwegs, und gerne wird dem anderen das Korn aus der Pfote geklaut...aber gestritten wird hier nie.


Die drei von der Tankstelle ... man beachte Batman hinter Blue und Blues umwerfende Bauchfarbe


und nur falls sich jemand wundert, die Lichterketten sind natürlich nicht im Becken sondern dahinter.
Annie83 ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 19:38   #6 (Permalink)
Pflegestelle
Moderatorin
 
Benutzerbild von Fluse
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 11.031
Standard AW: Die vier Überraschungsmäuse

Blue dürfte eine Dove Tan sein. So ein Mäuslein hatte ich hier anfangs auch, unsere Chili

Stark, wie Batman sich anstrengt, um bloß möglichst viel abzustauben
Fluse ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 21:17   #7 (Permalink)
Hausmaus im Mausehaus (o;
 
Benutzerbild von Mousyperson
 
Registriert seit: 14.11.2014
Ort: Berufspendler
Alter: 49
Beiträge: 1.492
Standard AW: Die vier Überraschungsmäuse

Stimme Fluse zu, Blue/Blue tan hätte keine roten Augen, Dove tan jedoch schon.

Hier kann man das mit Fotos vergleichen:
D-Locus Blue tan, Blue, Blue Agouti - black eyed

P-Locus Blue Cinnamon, Dove tan - pink eyed
Mousyperson ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 21:27   #8 (Permalink)
Inventar
 
Benutzerbild von Annie83
 
Registriert seit: 29.12.2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 602
Standard AW: Die vier Überraschungsmäuse

Dann hatte ich das richtig interpretiert mit den roten Augen, ich hab doch so gar keine Ahnung. Aber jetzt bin ich stolz

Danke Mousyperson, die Seite ist ja echt interessant O.ö da muss ich mich doch mal einlesen, ich find so was ja immer spannend

Ja also Flachs steht hier auf "Drogenliste" weit oben. Und Batman ist wirklich irre verfressen ...

Paste scheint aber auch super zu sein, Blue und Nasi haben schon Finger geputzt um sie zu kriegen
Annie83 ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 21:39   #9 (Permalink)
Hausmaus im Mausehaus (o;
 
Benutzerbild von Mousyperson
 
Registriert seit: 14.11.2014
Ort: Berufspendler
Alter: 49
Beiträge: 1.492
Standard AW: Die vier Überraschungsmäuse

Bitte nicht mit dem Flachs als Maus-Droge übertreiben, das gibt kugelrunde Mäuse, denn die darin enthaltenen Leinsamen sind eine echte Kalorienbombe... aber haben richtig viel gesunde Omega-Fette und auch viel pflanzliches Eiweiß.
Mousyperson ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2017, 15:36   #10 (Permalink)
Inventar
 
Benutzerbild von Annie83
 
Registriert seit: 29.12.2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 602
Standard AW: Die vier Überraschungsmäuse

Nein, Flachs war auch nur ein Teil des Paket, aber offensichtlich kann ich mir das schon mal merken, als super super tol das ist bei meinen eher selten. Und dann muss ich mir so was ja schon merken ;)

Heute abends gibts mal Bachflohkrebse extra...mal sehen ob die Kleinen das mögen
Annie83 ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2017, 11:34   #11 (Permalink)
Inventar
 
Benutzerbild von Annie83
 
Registriert seit: 29.12.2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 602
Standard AW: Die vier Überraschungsmäuse

Ich poste dann hier einfach mal ein wenig weiter. Letzten Dienstag sind Mopsi und Mauli ( Maulwurf) hier eingezogen. Zwei Kastraten im Alter von 15 Monaten. Es sind also keine Überraschungsmäuse
Kuschelbild im Nest :)


Queeny guckt ein wenig empört oder


Nasi hat mal wieder alles unter Kontrolle und macht Männchen... ihre Lieblingsübung


Queeny und Mauli. Man erkennt ganz gut das kaputte Ohr von Queeny allerdings ist die Verletzung schon älter und heilt bereits ab. Das stammt aus den Zeiten, wo sie sich mit Nasi so gefetzt hatte.
Annie83 ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2017, 12:55   #12 (Permalink)
Nestbesetzer
 
Benutzerbild von Selana
 
Registriert seit: 31.12.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 387
Standard AW: Die vier Überraschungsmäuse

Voll süss deine Truppe.
Selana ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2017, 15:11   #13 (Permalink)
Inventar
 
Benutzerbild von Annie83
 
Registriert seit: 29.12.2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 602
Standard AW: Die vier Überraschungsmäuse

Dankeschön
ich bin auch ganz verliebt, vorallem wenn sie denn auch alle lieb sind
Annie83 ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2017, 15:19   #14 (Permalink)
Nestbesetzer
 
Benutzerbild von Selana
 
Registriert seit: 31.12.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 387
Standard AW: Die vier Überraschungsmäuse

Kann ich verstehen, geht mir mit meinen auch so
Selana ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2017, 10:50   #15 (Permalink)
Realitätsflüchtling
 
Benutzerbild von tierlieb82
 
Registriert seit: 27.04.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 2.127
Standard AW: Die vier Überraschungsmäuse

Süße Nasen
tierlieb82 ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
PingBacks sind an
RefBacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VG bei Melli: 7+3+3 = hoffentlich eine liebe Truppe MelliU Vergesellschaftung (FM) 15 06.11.2011 00:05
59174 Kamen - 12 bunte Weibchen Blads Glück gehabt 13 06.09.2010 02:13
Unsre neue Truppe - für Binchen und Shady Kate Fotoecke (FM) 0 18.07.2008 21:47
50 bunte Farbmausweibchen in Velbert Gina Farbmäuse 93 06.03.2006 20:48
Unruhe in der 4er Truppe Binabik Verhalten (RM) 14 14.09.2005 18:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.2.0 © 2008, Crawlability, Inc.