Zurück   Mausebande Forum > Farbmäuse > Gesundheit (FM)
Mausebande Forum

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 05.03.2008, 17:56   #1 (Permalink)
Stresskrümel auf Abwegen
 
Benutzerbild von jenni
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: nürnberg
Alter: 26
Beiträge: 885
Standard Milben kurz nach VG

Hallo,
Hab grad ein kleines Problemchen . Und zwar war ich gestern mit meiner Yuffie mal wieder beim Tierarzt weil sie immer noch so übel zerkratzt ist. Das eine Ohr war jetzt kurz einigermaßen abgeheilt. Jetzt hat sie am andern angefangen zu kratzen und auf dem Rücken hat sie auch eine "Kratzstelle".
Meine TÄ hat jetzt gemeint ich soll die Gruppe mit Ivomec auf Milben behandeln. Ich hab jetzt die 7 gepunktet aber mein Problem ist jetzt dass ich sie im Moment alle in der TB hab aber sie ja wieder zurücksetzen muss.

Ich kann ja aber jetzt nicht das ganze Einstreu austauschen da ist ja dann der ganze Gruppengeruch im Eimer und die Gruppe fetzt sich. Hab vor zwei Wochen erst den Kastraten dazu gesetzt...

Reicht es also wenn ich die Mäuse punkte und das Inventar reinige? Also ich hab gehört Milben bleiben nur auf dem Wirt... müsste ja also heißen dass die Milben auf der Maus sind...

Andere Frage: Wenn die Mäuse sich das Zeug gegeneitig teilweise rausputzen, ist das sehr schädlich?
jenni ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2008, 18:11   #2 (Permalink)
Administrator
Administrator
 
Benutzerbild von Lumi
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: Olching
Alter: 27
Beiträge: 16.594
Standard AW: Milben kurz nach VG

Das ist blöd, wirklich blöd.

Aber mir fällt gerade eine halbwegs tolle Lösung ein (wegen Gruppenduft):
Du kannst das Inventar ausbacken. Dabei sterben alle Mistviecher ab, der Gruppenduft bleibt aber da. Das Einstreu kann man auch ausbacken (Hab cih getestet ^^ Nur kein Umluft nehmen, sonst gibts ne rießen Sauerei)...
Den Käfig selbst musst Du mit Bactazol desinfizieren.

lass bitte nach Möglichkeit die Milben genau bestimmen. Am Ende wirkt Ivomec nicht und Du machst das Trara "umsonst". sollten es Milben sein, wo auch Stronghold wirkt, würde ich das nehmen. Das muss man nur zweimal geben und es hat eine depotwirkung (Soweit ich weiß, hat Ivomec keine Depotwirkung und muss im 1 Wochenabstand 3 mal gegeben werden. Laut meiner TÄ..).

Zitat:
Also ich hab gehört Milben bleiben nur auf dem Wirt... müsste ja also heißen dass die Milben auf der Maus sind...
kommt auf die Milbe an. Es gibt viele, die nicht auf der Maus sitzen. Einige besuchen ihren Wirt nur, um Nahrung aufzunehmen... andere können bis zu 6 Monate im Einstreu überleben ohne einen Wirt.... andere können auf den Menschen übergehen....
Du bist auf der absolut sicheren Seite, wenn Du alles einfrierst/ausbäckst/desinfizierst oder wegwirfst.

im Wiki findest Du nen Kampfplan....
Lumi ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2008, 18:17   #3 (Permalink)
Stresskrümel auf Abwegen
 
Benutzerbild von jenni
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: nürnberg
Alter: 26
Beiträge: 885
Standard AW: Milben kurz nach VG

Hallo,
Danke dass du geantwortet hast . Ich hab mal unseren Herd angeschaut und den kann man nicht auf Ober- Unterhitze umstellen Aber ich kann immerhin das Inventar ausbacken. Grastunnel eingefrieren und das Nistmaterial wegwerfen...
Doofe Sache

Ich muss ja nächste Woche wahrscheinlich eh nochmal hin weil ich kein Ivomec mehr haben werde dann frag ich ob sie nen TesaTest machen kann um überhaupt mal zu testen ob es Milben sind und wenn ja was für welche...
jenni ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2008, 18:31   #4 (Permalink)
Administrator
Administrator
 
Benutzerbild von Lumi
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: Olching
Alter: 27
Beiträge: 16.594
Standard AW: Milben kurz nach VG

man könnte das Einstreu auch iwie in eine Auflaufform mit Deckel oder so reinpacken und dann in den Backofen... Musst halt schauen, dass es nicht durhch den Ofen gepustet wird- mama freut sich darüber sicher nicht.
Lumi ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2008, 21:59   #5 (Permalink)
Realitätsflüchtling
 
Registriert seit: 17.03.2005
Ort: BaWü bei Stuttgart
Beiträge: 10.489
Standard AW: Milben kurz nach VG

Zitat:
Wenn die Mäuse sich das Zeug gegeneitig teilweise rausputzen, ist das sehr schädlich?
Bei Ivomec weit weniger als bei Stronghold, Iv. kann auch oral verabreicht werden.

Du kannst Dich wahrscheinlich eh ein bisschen zurücklehnen:
Nach 2 Wochen ist die Gruppe normalwerweise sooo instabil nicht mehr --wenn ich richtig an Trupp Kastraten zu Trupp Mädels denke, und wenig Zoff dabei - stimmt das?
Wenn ja - dürft nix passieren.

Kann man Kratz- und Räudemilben auf Tesa kriegen? Ich würd fürchten, nein. Falls da also Viecher kleben, könnte es eine äußere Blutmilbe sein, und da wirkt Ivomec manchmal nicht.

ich würd an Deiner Stelle die Gruppe notfalls behandeln wie frisch-vg - also:
neue Streu, 1 Haus, zusammenrappeln lassen, Inventar (wieder) zugeben.
zwischen den Ivomec-behandlungen gibt man besser eh nicht so viel Zeug rein, das dann infiziert werden könnte und wieder desinfiziert werden muss (hatt ich grad auch so gemacht)
Aber dann düfte zumindest der VG-Erfolg nicht wirklich in Frage gestellt werden!
stefanie ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2008, 22:32   #6 (Permalink)
Nestbesetzer
 
Registriert seit: 28.04.2007
Beiträge: 317
Standard AW: Milben kurz nach VG

Hallo Stefanie,

was heißt denn genau "könnte es eine äußere Blutmilbe sein, und da wirkt Ivomec manchmal nicht"?
Heißt dass, gegen Trop.Rattenmilbe und Vogelmilbe wirkt Ivomec u.U. nicht? (Das fände ich jetzt gar nicht gut!)
LG
macra
macra ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
PingBacks sind an
RefBacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie erkennt der TA Milben o.ä.? Delila Gesundheit (FM) 18 09.11.2007 14:17
Stress mit Milben, Myco und Vergesellschaftung macra Gesundheit (FM) 41 16.10.2007 17:15
Milben.... Mareike Gesundheit (FM) 46 28.05.2007 17:00
ab wann Milben vernebeln? stefanie Gesundheit (FM) 16 17.03.2006 22:02
Unterschied zwischen Milben? Yukon Allgemeines (FM) 13 25.07.2005 12:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.2.0 © 2008, Crawlability, Inc.