Zurück   Mausebande Forum > Farbmäuse > Gesundheit (FM)
Mausebande Forum

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 03.09.2008, 09:07   #1 (Permalink)
Flohmaus
 
Registriert seit: 27.02.2007
Beiträge: 17
Standard Farbmaus krank

Hallo liebe Mäusefreunde,

ich hab ein Problem. meine Farbmaus Esmeralda sieht plötzlich sehr elend aus. Vor paar Tagen war noch alles in bester Ordnung und gestern abend sehe ich das sie total abgemagert ist und ist Herz schnell geht. hab heute um 12.15 Uhr einen Termin beim TA wollt aber vorher gern von euch wissen ob ihr Erfahrung habt mit einer solch rapiden Verschlechterung des Zustandes. bin irgendwie geschockt und traurig das sie plötzlich so krank ist.

Hab das Gefühl sie überlebt das nicht

Esmeralda ist ein Jahr alt und lebt in einem 120 X 60 x 60 Terrarium. Das Terrarium hat seitlich 40 cm Drahtgeflecht und oben ein 70 cm Drahtgeflecht. lackiert wurde das alles mit unbedenklichem Schelllack. das futter stelle ich nach Angaben aus einem Mausforum selber zusammen und sie bekommen täglich frisches Gemüse.

die Vorraussetzungen für ein langes, glückliches Leben sind also da. den anderen 5 Mäusen geht es gut, den fehlt nix.

Traurige Grüße, Nadia
Nadia0811 ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2008, 09:15   #2 (Permalink)
Mausmitbewohner
 
Benutzerbild von Metla
 
Registriert seit: 15.08.2007
Ort: 78224 Singen (LK Konstanz am Bodensee)
Alter: 35
Beiträge: 1.867
Standard AW: Farbmaus krank

Ja, das kann schnell gehen, dass es einer Maus so schlecht geht...
Aber wenn du sofort einen TA-Termin abgemacht hast, dann hat sie gute Chancen!
Ich drücke die Daumen, dass der TA zu helfen weiß und die Kleine sich schnell erholt.
Du kannst den TA auch gleich fragen, ob er dir Nutri-Cal-Paste verkauft, das kannst du der Maus zum Päppeln geben und evtl auch zur Medizingabe... Auch ansonsten hilft jetzt viel päppeln. Gib der Maus extra Sonnenblumen- oder Kürbiskerne, Päppelbrei und all sowas.
Alles Gute!
Metla ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2008, 09:16   #3 (Permalink)
tag
Maustreiber
 
Benutzerbild von tag
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Ettlingen
Beiträge: 2.538
Standard AW: Farbmaus krank

Wenn du eine TB ab 15x25 hast (so 40x25 wäre natürlich prima) kannst du einfach alle mitnehmen, ist eh besser. Manchmal sehen und hören Tierärzte andere Dinge als Tierbesitzer, nicht dass doch noch andere Mäuse was haben, was du nicht erkennen kannst.

Die Checkliste aus dem Wiki hast du parat und die Tipps nochmal durchgelesen?
tag ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2008, 09:41   #4 (Permalink)
Flohmaus
 
Registriert seit: 27.02.2007
Beiträge: 17
Standard AW: Farbmaus krank

Hi,

danke euch für eure schnellen Antworten. wenn ich mit einer Maus zum TA gehe, nehme ich prinzipiell alle Mäuse mit.

die Checkliste kannte ich noch gar nicht, werd mich gleich mal dranmachen wenn ich vom spaziergang mit meiner Tochter zurückbin.

Danke euch, und drückt bitte die Daumen das es noch nicht zu spät ist. Esmeralda ist so eine Süße.

Lieben Gruß, Nadia
Nadia0811 ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2008, 12:58   #5 (Permalink)
Flohmaus
 
Registriert seit: 27.02.2007
Beiträge: 17
Standard AW: Farbmaus krank

Esmeralda wurde eingeschläfert. Sie hatte Krebs. ich wollte ihr Leiden nicht herrauszögern und habe sie gleich einschläfern lassen anstatt noch ein paar Tage zu warten. sie ist jetzt im Mäusehimmel. bin schon traurig. sie war grad mal ein Jahr alt.
Nadia0811 ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2008, 13:38   #6 (Permalink)
ausgemaust
 
Benutzerbild von Beere
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 11.630
Standard AW: Farbmaus krank

Ohh... das tut mir echt Leid... aber deine Entscheidung war sicher die richtige...
Beere ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2008, 20:03   #7 (Permalink)
Flohmaus
 
Registriert seit: 27.02.2007
Beiträge: 17
Standard AW: Farbmaus krank

hallo,

es ist echt traurig, ich schau jetzt aufs Terrarium und weiß genau das meine weiß braune Esmeralda nicht mehr rumwuseln wird. keiner wird mehr kommen und neugierig schauen was ich für Leckereien anschleppe. Sie war irgendwie anders wie die anderen 5 Mäuse und ich vermisse sie.

ich hab sie im Garten beerdigt. Sie sah ganz friedlich aus. echt traurig das sie nicht so alt geworden ist.

Traurige Grüße, Nadia
Nadia0811 ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2008, 21:23   #8 (Permalink)
Mausmitbewohner
 
Benutzerbild von Metla
 
Registriert seit: 15.08.2007
Ort: 78224 Singen (LK Konstanz am Bodensee)
Alter: 35
Beiträge: 1.867
Standard AW: Farbmaus krank

Tut mir sehr leid...
Metla ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2008, 22:28   #9 (Permalink)
ausgemaust
 
Benutzerbild von Beere
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 11.630
Standard AW: Farbmaus krank

Trotzdem: du hast das Richtige getan. Sie hat es da, wo sie jetzt ist, sicher auch gut, denn sie muss nicht mehr leiden.
Beere ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
PingBacks sind an
RefBacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ganz Ganz Wichtig! Maus Scheint Krank Funny474 Gesundheit (FM) 13 08.07.2007 23:03
2* Bremen/Hamburg 1 w Farbmaus Vicky Farbmäuse 5 16.04.2007 21:00
VZM jagt Farbmaus - Farbmaus jagt VZM Whitesky Verhalten (AM) 13 26.03.2007 08:15
verhalten einer farbmaus Marcel Verhalten (FM) 8 10.07.2006 19:40
Maxi krank Nelson Andere Tiere 11 10.03.2005 10:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.2.0 © 2008, Crawlability, Inc.