Zurück   Mausebande Forum > Farbmäuse > Gesundheit (FM)
Mausebande Forum

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 20.09.2009, 00:11   #1 (Permalink)
Babymaus
 
Benutzerbild von Muslin
 
Registriert seit: 21.02.2007
Ort: Bodensee
Alter: 55
Beiträge: 531
Standard Wucherung am Auge

Die Urlaubsbetreuung meiner Mäusles hat bei Vanilla eine kleine Wucherung am Auge festgestellt.
Gleich als erste Tat, ab zum TA: 1.Versuch, 10 Tage Baytril, schauen, ob die Entzündung zurück geht - negativ
Zwischenzeitlich hat sich die Wucherung fast verdoppelt

Es steht evtl. eine operative Entfernung im Gespräch, hat da jemand Erfahrungswerte? Erfolge?
Andere Vorschläge?

Es scheint mir nicht viel Sinn zu machen, sie tägl. wegen Augentropfen da rauszufischen, da Vanilla sehr scheu ist, vom Stress mal ganz abgesehen.

Vanilla ist 1 1/2 Jahre und sie macht mir nicht den Anschein, dass sie durch die Wucherung beeinträchtigt ist, sie frisst und benimmt sich völlig normal.

Das war am 07.09.


So sah es gestern aus




Bin etwas ratlos, ob ich ihr eine OP zumuten soll.
Hattet ihr schon mal so was Ähnliches bei euren Mausis, oder hat mir jemand andere Behandlungsvorschläge?
Muslin ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2009, 09:50   #2 (Permalink)
Kürbiskerndieb
 
Benutzerbild von Topo
 
Registriert seit: 21.10.2007
Beiträge: 152
Standard AW: Wucherung am Auge

Hallo,
was man bei deiner Maus machen kann, weiß ich auch nicht. Ich kann dir aber kurz von meinem Freddie erzählen, der ein schlimmes Auge hatte.



Bei ihm haben wir auch davon gesprochen, evt. ein Teil des Lides wegzuschneiden. Letztendlich haben wir uns aus 2 Gründen dagegen entschieden:
1. sein Alter (wir hatten keine Ahnung, wie alt er tatsächlich ist, aber er war bereits 1 Jahr bei mir, davor lange im TH und wirkte schon alt --> und bei dir ist es ja ähnlich: 1,5 Jahre sind ja schon ordentlich)
2. es schien ihn nicht besonders gestört zu haben: er hatte öfter Probleme mit dem Auge und machte immer einen guten Eindruck.

Augentropfen würd ich wahrscheinlich auch weglassen. Wie du schon sagst: das Einfangen und Eintropfen ist Stress für alle Beteiligten


Einiges später hat Freddie das Auge verloren. Aber selbst damit kam er zurecht.

Geändert von Topo (20.09.2009 um 09:52 Uhr)
Topo ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2009, 20:46   #3 (Permalink)
Flohmaus
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Potsdam
Beiträge: 18
Standard AW: Wucherung am Auge

Ich hatte auch mal eine Maus, bei der es ganz ähnlich aussah. Ich habe verschiedene Augentropfen und AB probiert, aber nichts hat geholfen. Es ist auch recht schnell gewachsen, wobei es Phasen gab, wo es über eine Woche nicht wuchs.
EIne OP wurde mir auch angeboten, aber ich habe mich aus ähnlichen Gründen wie Topo dagegen entschieden. Meine TÄ meinte auch, dass das recht riskant wäre, aber nicht unmöglich.
Ich habe den kleinen Mann noch so lange leben lassen bis ich dachte, dass es ihn zu sehr beeinträchtigt. Sehen konnte er auf dem Auge nichts mehr, aber es schien ihn auch nicht zu stören. Letztlich muss man aber leider selbst entscheiden, wann der richtige Zeitpunkt zur Erlösung wär. Wir tippten übrigens auf einen Tumor, da nichts half.
Ich drück die Daumen, dass es bei dir vielleicht doch noch besser läuft als bei mir...
Marry ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
PingBacks sind an
RefBacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bindehautentzündung - wie Augensalbe ins Auge bekommen? stitch Gesundheit (FM) 10 15.03.2009 12:41
Störenfried gefunden+verletztes Auge!!! @Schattenschwinge wendy-27 Allgemeines (FM) 5 21.08.2008 17:54
zugekniffene Augen/Heuhalm im Auge entchen86 Gesundheit (RM) 4 02.03.2007 14:31
tränendes, geschwollenes auge... die_da Gesundheit (FM) 7 24.01.2006 14:37
Auge ist am auslaufen !!!!! Ruth Gesundheit (FM) 4 26.10.2005 21:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.2.0 © 2008, Crawlability, Inc.