Zurück   Mausebande Forum > Farbmäuse > Gesundheit (FM)
Mausebande Forum

Hinweise

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 08.05.2011, 10:02   #1 (Permalink)
Nestbesetzer
 
Benutzerbild von *Fabi*
 
Registriert seit: 04.01.2011
Ort: NRW
Alter: 26
Beiträge: 377
Standard Jetzt schnattert Brownie...

Momo fing ja vor ein paar Wochen leichtes niesen an da war ich ja beim TA und bekam Tropfen fürs Trinken und wechselte das Einstreu.

Sie niest auch nur noch mal zwischendurch. Und ist auch wie immer Fit und neugierig.


Gestern Abend eher gestern Nacht hörte ich so ein Schnattern eher knattern ich gucke und merkte das es von Brownie kam.

Sie war schon sehr am knattern und fast durchgehend. Sie ist sonst immer total Fit und die munterste zahmste Maus aber so gefällt sie mir nicht. Sie ist zwar herumgelaufen hat auch ein bisschen geklettert aber nicht so wie sonst.

Jetzt macht sie keine Geräusche mehr aber sitzt neben dem Haus so teilnahmslos...


Was kann ich heute noch machen??

Habe noch diese Propolis Topfen, soll ich ihr die direkt geben und nicht ins Wasser geben? Mit Nutri oder so? Was kann ich noch machen?

Morgen werde ich dann direkt zum TA aber heute ist Sonntag.


EDIT: Jetzt eben hat sie wieder ein bisschen geknattert.

Geändert von *Fabi* (08.05.2011 um 10:04 Uhr)
*Fabi* ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2011, 10:12   #2 (Permalink)
Pflegestelle
Moderatorin
 
Benutzerbild von Fluse
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 11.390
Standard AW: Jetzt schnattert Brownie...

Huhu!

Auch sonntags haben Tierärzte auf. Die sind zwar nicht unbedingt mausekundig und da muss man abwägen, wie wichtig es ist, aber es gibt eben auch an einem Sonntag einen Nottierarzt, der offen hat

Allerdings weiß ich nicht, wie akut es ist. Teilnahmslosigkeit ist ja eigentlich schon eine dolle Sache, weil Mäuse ihre Krankheitszeichen bis zuletzt verbergen
Ich denke, ich würd wohl zum Nottierarzt fahren.

Liebe Grüße,
Sabrina
Fluse ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2011, 10:54   #3 (Permalink)
Nestbesetzer
 
Benutzerbild von *Fabi*
 
Registriert seit: 04.01.2011
Ort: NRW
Alter: 26
Beiträge: 377
Standard AW: Jetzt schnattert Brownie...

Jetzt turnt sie wieder da rum. Und knattert auch nicht sondern niest mehr.

Mh wenn ich sie jetzt so sehe würde ich denken sie braucht keinen Nottierarzt. Ist halt immer so eine Sache ich würde natürlich gerne morgen zu meinem Mausetierarzt.


Was sind denn so Anzeichen wo ich auf jeden Fall gehen sollte?
Habe ihr eben was zum knabbern gegeben das nahm sie direkt und wie gesagt jetzt grade turnt sie da rum und rennt über die Äste und ist eigentlich so wie sie sonst ist nur das sie zwischendurch niest. Jetzt ist sie so wie es bei Momo am Anfang war mit dem Niesen.


Ich werde sie heute weiter beobachten und spontan zum Notdienstfahren wenn ich mir große sorgen mache.



Aber was kann ich ihr denn jetzt noch gutes tun?
*Fabi* ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2011, 17:23   #4 (Permalink)
.
 
Benutzerbild von lunar_eclipse
 
Registriert seit: 14.01.2008
Ort: Leipzig
Alter: 29
Beiträge: 4.065
Standard AW: Jetzt schnattert Brownie...

Hmm, mehr als Brei und evtl. Rotlicht fällt mir da jetzt auch nicht ein...
Wie gehts der Maus denn jetzt?
lunar_eclipse ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2011, 23:41   #5 (Permalink)
Nestbesetzer
 
Benutzerbild von *Fabi*
 
Registriert seit: 04.01.2011
Ort: NRW
Alter: 26
Beiträge: 377
Standard AW: Jetzt schnattert Brownie...

Ich habe ihr einfach mal einen kleinen Tropfen von diesen Propolis Tropfen auf ein bisschen Nutri gemacht und gegeben. Ein bisschen ekelte sie sich weil der Tropfen auf dem Nutri war aber sie nahm es dann und ich glaube das half auch.

Auf jeden Fall ist sie heute wieder sehr aktiv gewesen und vor allem schnattert sie nicht mehr sondern niest nur noch zwischendurch.

Morgen früh geht es dann zum Tierarzt. Da eh einer mit geht nimmt ich Momo nochmal mit.
*Fabi* ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 13:37   #6 (Permalink)
Nestbesetzer
 
Benutzerbild von *Fabi*
 
Registriert seit: 04.01.2011
Ort: NRW
Alter: 26
Beiträge: 377
Standard AW: Jetzt schnattert Brownie...

So war gestern beim Tierarzt.

Habe jetzt erst mal so ein Pulver bekommen was ich ein paar Tage geben soll und wenn es nicht besser wird soll ich nochmal kommen dann gibt es Baytril.


Aber die kleine Momo ist ganz schön schlau, die möchte doch dieses Pulver nicht essen.

Nicht mit Nutri, nicht mit Joghurt nicht mit Sonnenblumenkern ...
Muss mal gucken wie ich es heute am besten mache. Gestern Abend hatte ich sie dann raus geholt und habe es ihr mit so einer kleinen Spritze das Pulver mit Joghurt gegeben. Danach gab es dann auch noch einen Sonnenblumenkern und alles war wieder gut. Brownie ist ja zum Glück die mutigste Maus und steckt das alles gut weg.

Aber würde ihr es gerne irgendwie anders geben nur weiß ich noch nicht so recht wie.


Habt ihr noch nen Tipp?
*Fabi* ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 16:47   #7 (Permalink)
Pflegestelle
Moderatorin
 
Benutzerbild von Fluse
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 11.390
Standard AW: Jetzt schnattert Brownie...

Hallo Fabi!

Dafür müssten wir erstmal wissen, um was es sich handelt. Denn nicht alles kann mit allem gegeben werden Sonst wirkt das Zeugs nachher nicht mehr.

Ich hatte erst einmal so ein Pulverzeugs. Das sollte ich mit Wasser etwas anfeuchten und dann auf Mausis Köpfchen geben. Da hat sie es sich dann weggeputzt, so ist es dann in die Maus gekommen

Liebe Grüße,
Sabrina
Fluse ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 17:28   #8 (Permalink)
Administrator
Administrator
 
Benutzerbild von Lumi
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: Olching
Alter: 28
Beiträge: 16.612
Standard AW: Jetzt schnattert Brownie...

Zitat:
Gestern Abend hatte ich sie dann raus geholt und habe es ihr mit so einer kleinen Spritze das Pulver mit Joghurt gegeben
Wie genau hat das geklappt?
Du weißt ja: Niemals nicht ins Mäulchen direkt spritzen.

Auch von mir die Frage: Was für Pulver ists denn?
Lumi ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 18:13   #9 (Permalink)
Nestbesetzer
 
Benutzerbild von *Fabi*
 
Registriert seit: 04.01.2011
Ort: NRW
Alter: 26
Beiträge: 377
Standard AW: Jetzt schnattert Brownie...

Habe ihr es vor die Nase gehalten sie kam dann da dran und musste es notgedrungen essen.

Das ist Equimucin 2g ist eigentlich für Pferde aber die Mäuse bekommen da nur nen Korn großen klecks von.
Hatte beim TA gefragt ob ich es mit Nutri geben kann das wäre kein Problem gewesen nur Momo mag nicht.

Heute morgen hatte sie dann die Tropfen mit einem Klecks Nutri das geht dann.


Habe eben Milupa 7 Korn Brei, Apfel/Birne/Getreide Babygläschen und noch gemahlene Haselnüsse wollte da mal was für die Brownie anrühren. Weil das TroFu mag sie im Moment nicht anrühren sie niest immer wenn sie das essen will und geht dann.

Soll ich es einzeln geben oder kann ich die Drei Sachen auch zusammen mischen?


Aber sonst geht es Brownie ganz gut. Außer an der Pfote da hat sie was ist mit eben aufgefallen. Konnte es jetzt nicht so genau erkennen weil sie dann auch schon wieder weg war hatte aber nen Bild gemacht wo man es sieht.
Das sieht innen an der Pfote/Bein etwas Wund aus.

Kann das mit der einen Geschichte zusammen gehören? Weil sie immer mit den Pfoten an ihrer Nase ist?
*Fabi* ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 18:16   #10 (Permalink)
Pflegestelle
Moderatorin
 
Benutzerbild von Fluse
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 11.390
Standard AW: Jetzt schnattert Brownie...

Hey!

Das Zeugs kenn ich nicht Aber vielleicht hatte das schon mal wer anders und meldet sich.

Die drei Sachen kannst du vermischen oder aber auch einzeln geben, ganz wie es dir bzw Momo beliebt Eventuell kannst du es auch gemsicht UND einzeln anbieten

Hm. Ich denke schon, dass es davon kommen kann. Ist dennd as Näschen auch wund? Die Nase stell ich mir da nämlich empfindlicher vor als das Pfötchen

Liebe Grüße,
Sabrina
Fluse ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 18:34   #11 (Permalink)
Nestbesetzer
 
Benutzerbild von *Fabi*
 
Registriert seit: 04.01.2011
Ort: NRW
Alter: 26
Beiträge: 377
Standard AW: Jetzt schnattert Brownie...

Ich muss sie heute Abend nochmal, wenn alle Aktiv sind, unter die Lupe nehmen und mir auch das Beinchen mal in ruhe anschauen und dann kann ich mir auch die Nase mal gut angucken.


Das Pulver soll so nen Schleimlöser sein. Die Praxis nehmen nicht gerne direkt das Baytril sondern versuchen es erst mal so und wenn es gar nicht besser wird nimmt man halt das Baytril. Das ist halt nicht so gut für die Darmflora deswegen.
*Fabi* ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 18:42   #12 (Permalink)
Pflegestelle
Moderatorin
 
Benutzerbild von Fluse
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 11.390
Standard AW: Jetzt schnattert Brownie...

Hey!

Ja, ich hatte als Pulver auch mal einen Schleimlöser. Den sollte ich, wie gesagt, mit Wasser ein wenig anfeuchten (damits hält) und auf Mausis Kopf streichen. Da hat Maus sich am ehesten geputzt. So kam es dann in die Maus.

Allerdings muss ich sagen, dass ich damit bisher keine guten Erfahrungen gemacht habe. Das Zeugs hat nicht wirklich geholfen. Unterstützend find ich sowas vielleicht nicht verkehrt, aber als alleiniges Mittel eher nicht. Allerdings hatte ich NAC und nicht das, was du hast. Vielleicht wirkt das ja besser.

Liebe Grüße,
Sabrina
Fluse ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 19:04   #13 (Permalink)
Nestbesetzer
 
Benutzerbild von *Fabi*
 
Registriert seit: 04.01.2011
Ort: NRW
Alter: 26
Beiträge: 377
Standard AW: Jetzt schnattert Brownie...

Nur wenn ich ihr das auf den Kopf schmiere lecken es die anderen doch vielleicht ab oder? Und man weiß nie ob sie dann auch wirklich alles abgeleckt haben so habe ich es im Wiki gelesen.


Vielleicht hilft es Brownie ja wäre schon toll.
Habe ja noch die Tropfen die ins Wasser kommen die dürfen ruhig alle trinken, schadet nicht.

Und davon bekommt Brownie auch einen Tropfen auf was Nutri.
*Fabi* ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 21:42   #14 (Permalink)
.
 
Benutzerbild von lunar_eclipse
 
Registriert seit: 14.01.2008
Ort: Leipzig
Alter: 29
Beiträge: 4.065
Standard AW: Jetzt schnattert Brownie...

Fabi, wie lange gebt ihr dem Zeug denn Zeit um zu wirken? Ich würde da lieber eher zum AB greifen, einfach weil das viel sicherer wirkt. Da riskiere ich lieber mal einen Tag Bauchschmerzen als den Rest des Lebens Atemprobleme...
lunar_eclipse ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 23:05   #15 (Permalink)
Nestbesetzer
 
Benutzerbild von *Fabi*
 
Registriert seit: 04.01.2011
Ort: NRW
Alter: 26
Beiträge: 377
Standard AW: Jetzt schnattert Brownie...

Also ich merke bei den Tropfen und dem Pulver schon eine Besserung muss ich sagen.

Und wenn es ende der Woche nicht weg ist bzw keine weitere Besserung gehe ich nochmal hin.


Ich vertraue der TÄ ich bin da sehr zufrieden. Und wie gesagt ich sehe ja eine Besserung bei ihr. Sie hat auch meinen Brei gefressen und eben hat sie auch schön das Pulver mit Nutri gegessen.

Und danach ist sie die Korkwand hochgeklättert und flitzt da rum und ich habe sie auch gar nicht mehr oft niesen gehört. Sie niest meistens beim essen.
*Fabi* ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
PingBacks sind an
RefBacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chipsy Schnattert schon wieder !!?? :( Grace Mcleod Gesundheit (FM) 8 25.02.2010 16:08
Brownie.. Leb wohl, meine erste Farbmaus.. :o( HipHopBabY Regenbogenbrücke 10 18.09.2009 17:02
3. Maus in Gruppe schnattert undomiel Gesundheit (FM) 12 31.08.2009 17:46
Bei Brownie bahnt sich ein Infekt an... Kruemel89 Gesundheit (FM) 6 30.06.2009 11:38
Stuart Little schnattert Mama Matz Gesundheit (FM) 3 03.10.2005 22:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.2.0 © 2008, Crawlability, Inc.