Zurück   Mausebande Forum > Farbmäuse > Gesundheit (FM)
Mausebande Forum

Hinweise

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 01.06.2018, 00:16   #1 (Permalink)
Flohmaus
 
Registriert seit: 27.05.2018
Beiträge: 15
Standard Maus hat evt geschwollene Genitalien?

Hi meine Lieben, ich habe heute zuerst gedacht, dass vielleicht eines meiner Weibchen ein Männlein sein könnte und einen riesen Schock gekriegt... nach genauerer Inspektion konnte ich aber gut die unteren zwei Zitzen erkennen und von Hoden war weit und breit keine Spur.

Der Verdacht kam aber auf weil eines meiner neuen Mädels, Freckles, ein auffällig großes Geschlecht hat. Ich habe versucht ein Foto zu machen um zu fragen ob ihr sowas schonmal gesehen habt, aber sie ist sehr scheu und hält keine Sekunde still, gerade auf der Hand oder in einem Glas nicht.

Ihre Vulva sieht doppelt so groß aus wie bei den anderen, sie steht auch gut zwei Millimeter vom Bauch ab (deswegen hab ich im ersten Moment schon gedacht sie hätte einen Pillermann) aber sie sieht nicht rötlich aus, ich sehe keinen Ausfluss (auch wenn die Kleine sich wahrcheinlich eh zu gut putzt um was zu finden) und sie scheint keinen Schmerz zu spüren wenn ich sanft berühre oder drücke. Nur doof findet sie das schon.

Hat iwer hier schonmal sowas gesehen?? ich bringe sie sonst mal morgen zum TA...
Dannisand ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2018, 06:57   #2 (Permalink)
Pflegestelle
Moderatorin
 
Benutzerbild von Fluse
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 11.370
Standard AW: Maus hat evt geschwollene Genitalien?

Guten Morgen

Ohne Foto finde ich das schwierig zu beurteilen. Stell sie sonst wirklich lieber mal einem Tierarzt vor

Du bist dir aber bei allen sicher, dass es Mädels sind? Wie lang hast du sie schon und könnten sie auch vorher gedeckt worden sein?
Weiß nicht, ob ich es mir so vorstelle, wie es ist... Aber dann könnte sie auch Kids bekommen haben. Dann ist es da unten rum auch etwas geschwollen und der Scheideneingang weiter offen als sonst. "Zwitschert" es irgendwo aus dem Mäuseheim?

Liebe Grüße,
Sabrina
Fluse ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2018, 08:10   #3 (Permalink)
Flohmaus
 
Registriert seit: 27.05.2018
Beiträge: 15
Standard AW: Maus hat evt geschwollene Genitalien?

Oh Gott bewahre... bei mir hat sie nicht geworfen, da bin ich relativ sicher, sie ist eine sehr schlanke Maus und war das auch schon als ich sie bekommen habe. Im Käfig ist es mucksmäuschen still abgesehen von den Jung- und Großmäusen.
Aber tragisch möglich wäre natürlich, wenn sie vor dem Umzug geworfen hätte... die Kleinen kommen von einer Bekannten die wenig Ahnung von Mäusen hat und ich wäre nicht zu überrascht wenn sowas passiert wäre. Ich bringe die Kleine mal zum Tierarzt sobald ich kann, nicht dass sich da doch ein Infekt verbirgt oder sie sich als trächtig heraus stellt. Heute kann ich leider selber nicht aufstehen, das wird also ein wenig sich verzögern müssen.
Dannisand ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
PingBacks sind an
RefBacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1-jähriger Emil sucht neues Zuhause, evt. mit Gehege bonny Glück gehabt 3 14.09.2013 14:26
Geschwollene Zunge?! azuze1991 Gesundheit (FM) 0 04.03.2012 22:11
Maus hat geschwollene Augen Speedwood Gesundheit (RM) 1 15.04.2011 18:43
Rennmausmännchen evt. "unfruchtbar"? tweaty Allgemeines (RM) 14 19.03.2010 05:04
geschwollene Vorderpfoten Whitesky Gesundheit (FM) 19 04.05.2007 12:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.2.0 © 2008, Crawlability, Inc.