Zurück   Mausebande Forum > Farbmäuse > Gesundheit (FM)
Mausebande Forum

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 12.07.2018, 19:47   #1 (Permalink)
Babymaus
 
Registriert seit: 22.07.2017
Beiträge: 3
Frage Wieviel Brei bei Krankheit zufüttern?

Hallo liebe Mäuseliebhaber,

meine Farbmaus (knapp über ein Jahr alt) ist leider sehr schnell und plötzlich krank geworden.

Von alleine frisst er garnichts mehr - trinken tut er jedoch sehr viel und von alleine. (Mehr als er sonst getrunken hat als er gesund war)

Gestern der erste TA Besuch: Im Hals steckt nichts, Atemgeräusche i.O., Augen verklebt, sehr schwach. TA vermutet Infektion (weiß aber auch nicht genau was ihm fehlt) -> Spritzt Antibiotika und Schmerzmittel

Heute zweiter Besuch: Maus etwas fitter, Augen wieder leicht offen. Wieder Antibiotika, Schmerzmittel und diesmal noch Glucose/Vitamine gespritzt.

Soll wenn es nicht besser wird morgen nochmal kommen.

Habe heute angefangen ihn mit puren Karottenbrei für Babys (ohne sonstige Zusätze) mit einer Spritze zuzufüttern. Nimmt er schmatzend an.

Meine Frage ist jetzt, wieiviel soll ich im mindestens zufüttern? Heute hat er bis jetzt 3 Spritzen gegessen was ca. 3ml Brei entspricht.

Gibt es einen Brei der noch besser geeignet ist? (Ausgewogener mit Proteinen etc.) Sollte ich Nutri-Cal kaufen? Wenn ja welche Dosierung würdet Ihr empfehlen?

Für sonstige Tipps wie ich ihn wieder aufpäppeln kann bin ich natürlich auch sehr dankbar.

Vielen lieben Dank.

LG Andy

Geändert von big_andy (12.07.2018 um 19:59 Uhr)
big_andy ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2018, 21:46   #2 (Permalink)
ausgemaust
 
Benutzerbild von Beere
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 11.630
Standard AW: Wieviel Brei bei Krankheit zufüttern?

Huhu,

guck mal hier, vielleicht hilft das: farbmaus:paeppeln [Mausebande Wiki]

Hier war immer ein Pamp aus Wasser und Haferflocken der absolute Hit.
Beere ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2018, 22:46   #3 (Permalink)
Farbmaus
 
Benutzerbild von CANADA
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Hannover
Beiträge: 110
Standard AW: Wieviel Brei bei Krankheit zufüttern?

Hallo ,
Nutrical würde ich auf jeden Fall versuchen. Die meisten lieben es und es päppelt ja wirklich. Ich persönlich würde mehrmals täglich einen dicken Klecks geben wenn er es mag.
Alles Gute.
CANADA ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 07:07   #4 (Permalink)
Pflegestelle
Moderatorin
 
Benutzerbild von Fluse
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 11.327
Standard AW: Wieviel Brei bei Krankheit zufüttern?

Heyho

Nimmt er den Brei nur aus der Spritze oder auch aus einem Napf zB? Ich denke, er wird schon merken, wenn er satt ist Flüssige Nahrung + vermehrtes Trinken können natürlich auch zu Durchfall führen, da musst du etwas aufpassen. Aber bevor er gar nix zu sich nimmt...

Hat der Tierarzt dir das Antibiotikum denn mit nach Hause gegeben? Wenn er nur an 2 Tagen sein Medikament bekommt und dann nicht mehr, wäre das schon sehr unschön. Es scheint ja zu helfen. Weißt du, welches Medikament er bekommen hat?

Ich drücke dem Fratz die Daumen!

Liebe Grüße,
Sabrina
Fluse ist offline   Seitenanfang Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
brei, farbmaus, infektion, krankheit, zufüttern

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
PingBacks sind an
RefBacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleine Gruppen durch Krankheit - wie weiter vorgehen ? daisy-bates Vergesellschaftung (FM) 13 29.10.2013 20:35
Wieviel Mäusemänner auf wieviel Mäusefrauen? Drachenfrau Allgemeines (FM) 7 20.11.2012 17:24
Hipp Bio Getreide 7 Korn- Brei birmchen_82 Ernährung (FM) 12 17.03.2012 11:27
Hochansteckende Krankheit beim Hamster erstmals in D aufgetreten glidersarah Hamster 1 10.10.2008 10:54
Wieviel Wasser? Biesraluna Ernährung (FM) 3 22.12.2006 09:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.2.0 © 2008, Crawlability, Inc.